• Minimalinvasive Parodontaltherapie

Mit feinen Instrumenten werden empfindliche Zahnwurzeln sanft gereinigt, um Parodontitis zu bekämpfen. Diese bakteriell verursachte Entzündung des Zahnfleisches führt ohne Behandlung zu einem Abbau des Zahnhalteapparates. Die Anwendung von PACT ermöglicht eine wesentliche Keimreduktion in den entzündlichen Gebieten.

  • Hochsensitive Früherkennungsdiagnostik

Mittels aMMP8 Test, der den aktiven Kollagenabbau analysiert und somit die Entstehung von parodontalen Erkrankungen und deren Fortschreiten durch geeignete Maßnahmen reduzieren bzw. verhindern kann. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Praxis bei einer individuellen Beratung.

  • Bleaching mit Zoom

Schonende Aufhellungsmethode, bei der durch Belichtung eines Zahnaufhellungsgels mit einer Speziallampe ein garantiert schonender und sensationeller Aufhellungseffekt in nur einer Behandlung erzielt werden kann.

 

Wir weisen Sie darauf hin, dass die Kosten für diese Behandlungen von Ihrer Krankenkasse nicht bzw. nicht in vollem Umfang erstattet werden. Zahnzusatzversicherungen bzw. private Krankenversicherungen bezuschussen – abhängig von Ihrem individuellen Tarif – die anerkannten zahnärztlichen Maßnahmen.

030 | 92 46 064
praxis@eschner-mansfeld.de